Warhammer PC-Spiele – Vollständige Liste, unsere Favoriten und kommende Spiele

Einführung

Die Anzahl der PC-Spiele, die im Warhammer-Universum angesiedelt sind, ist in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen, und es gibt keine Anzeichen dafür, dass sich die Entwicklung in nächster Zeit verlangsamt.

Es gab einige große Erfolge wie die Total War: Warhammer-Reihe, aber es gab auch eine Menge Spiele, die nur okay waren, und ein paar, die schrecklich waren.

In diesem Leitfaden stellen wir dir alle verfügbaren Warhammer PC-Spiele vor, welche Fraktionen aus deinem geliebten Tabletop-Spiel du in den verschiedenen Spielen erwarten kannst und geben dir eine Vorstellung davon, wie es ist, diese Spiele zu spielen.

Wir werfen auch einen Blick auf kommende Warhammer PC-Spiele und wir werden diesen Artikel ständig aktualisieren, da ständig neue Titel angekündigt oder veröffentlicht werden.

Unsere Lieblings-Warhammer-PC-Spiele

Du hast keine Lust, dich durch eine Liste von über 25 Spielen zu wühlen, um etwas Gutes zu finden? Hier sind einige Empfehlungen von jedem der Redakteure von Age of Miniatures.

Johannes‘ Lieblings-Warhammer-PC-Spiele:

Warhammer 40.000: Inquisitor: Martyr (und die Erweiterung Prophecy):

Warhammer 40.000: Inquisitor: Martyr (und die Erweiterung Prophecy):

Martyr ist ein Diablo-ähnliches Spiel in Warhammer 40.000, und es passt perfekt dazu: Du spielst einen imperialen Inquisitor (du kannst zwischen verschiedenen Versionen wählen) und kämpfst dich durch das Beste, was die düstere Zukunft zu bieten hat: Nurgle Plague Marines, Drukhari Wyches, Schwärme von Tyraniden-Monstern – sogar Aeldari Howling Banshees haben einen Auftritt. Ihre Waffen und Rüstungen sind alle sehr übertrieben und passen perfekt zum 40k-Stil.

Das Spiel war ein ziemliches Durcheinander, als es ursprünglich veröffentlicht wurde, aber heute, im Jahr 2021, hat es sich in ein sehr solides Action-RPG mit einer guten Story, tonnenweise Inhalt, großartiger Beute mit vielen Möglichkeiten, sie anzupassen, und einigen der coolsten Feinde, die das 40k-Universum zu bieten hat, verwandelt.

Warhammer: Vermintide II

Warhammer: Vermintide II

Ich bin ein großer Fan von Age of Sigmar, und ich habe keine nostalgischen Bindungen an die alte Welt von Warhammer Fantasy Battles, aber es ist wirklich ein großartiges Setting für Videospiele.

Vermintide II ist meiner Meinung nach die beste Nutzung der Lizenz, die es gibt. In diesem Spiel schließen sich 4 Spieler zusammen, um Horden von Skaven-Rattenmenschen, gehörnten Bestienmenschen oder Chaos-Kriegern in einer Fantasy-Version von Left 4 Dead zu bekämpfen, und obwohl das Spiel manchmal schwierig sein kann, ist es nie langweilig.

Ende April 2021 erhielt das Spiel ein Update, mit dem der neue Modus Chaos Wastes eingeführt wurde, der das Spiel in ein Rogue-Lite-Spiel verwandelt: Anstatt zufällige Karten immer und immer wieder zu spielen, um Belohnungen zu erhalten, lässt dieser Modus dich und deine Gruppe durch eine Reihe von Missionen kämpfen, während du deine Waffen und Fähigkeiten aufrüstest, in der Hoffnung, den letzten, schwierigeren Level zu meistern.

Wenn du das letzte Level schaffst, erhältst du sehr gute Belohnungen, aber wenn du auf dem Weg dorthin nur eine Mission verlierst, musst du von vorne anfangen.

Das gibt dem Spiel einen Sinn und eine Richtung, die es meiner Meinung nach vorher nicht hatte, und ich kann nur empfehlen, es auszuprobieren, selbst wenn man des Spiels schon überdrüssig geworden ist.

Renatos Lieblings-Warhammer-PC-Spiele:

Total War Warhammer-Reihe

Total War Warhammer-Reihe

Ich bin seit Total War Rome I ein Fan der Total War-Reihe, habe aber noch nie eine Kampagne in einem Spiel beendet, vor allem weil der spannendste Teil der Anfang ist. Etwa genauso lange bin ich in das Warhammer-Fantasy-Setting verliebt.

Daher war ich sehr gespannt, als ich von der Zusammenarbeit zwischen Creative Assembly und Games Workshop hörte. Und ich wurde nicht enttäuscht. Total War Warhammer hat mich stundenlang bei der Stange gehalten (nur Einzelspieler) und sogar meine Liebe zu Miniaturenspielen neu entfacht, die mich in einen Games Workshop-Laden und zu meinen ersten Schritten in die Welt von Age of Sigmar geführt hat.

Mehrere Stunden später (nach vielen abgeschlossenen Kampagnen und einigen bemalten AoS-Armeen), mit allen DLCs, der Fortsetzung und der Fortsetzung des DLCs, betrachte ich das Spiel mehr als eine Investition denn als reine Unterhaltung. Ich habe Total War Warhammer III natürlich vorbestellt und warte mit angehaltenem Atem auf weitere Neuigkeiten.

Jetzt anzufangen, jedes einzelne Teil des Spiels zu sammeln, kann eine teure Reise sein, aber sie sind während der großen Feste wie Weihnachten oder dem Steam Summer Sale stark reduziert. Die gute Nachricht ist, dass man nicht alles von Anfang an kaufen muss. Die Feinde werden die neuen coolen Sachen auch dann benutzen, wenn du den DLC nicht hast, so dass du die gleiche Erfahrung wie Spieler mit dem DLC machen kannst. Jedes Mal, wenn du eine Fraktion ausprobieren möchtest, für die es DLCs gibt, kannst du sie kaufen, um deinen Kader und dein Gameplay-Potenzial zu erweitern.

Meine persönliche Empfehlung ist, mit dem Kernspiel von Total War Warhammer 2 zu beginnen und dann mit den verschiedenen Fraktionen, die zusätzlich erhältlich sind, zu erweitern. Sobald du bereit bist für Mortal Empires (eine größere Kampagne, die die Karten beider Spiele enthält und die Verwendung der Kernvölker aus dem ersten Spiel ermöglicht), kannst du Total War Warhammer 1 kaufen und mit den übrigen DLCs erweitern. Die Waldelfen gehörten zu meinen Favoriten aus dem ersten Spiel (und die Vampirküste aus dem zweiten Spiel).

Peters Lieblings-Warhammer-PC-Spiele:

Ich bin also der Letzte und alle „guten Spiele“ sind weg. Warhammer-PC-Spiele sind für mich ein bisschen seltsam. Ich liebe Spiele auf meinem PC und von Zeit zu Zeit verbringe ich die meiste Zeit mit diesem Hobby. Und natürlich liebe ich Warhammer. Aber Warhammer PC-Spiele? Meistens sind sie einfach ein bisschen schrottig.

Verstehen Sie mich nicht falsch: Ich finde es toll, dass die Warhammer-Lizenz so frei verteilt wird. Es gibt einige erstaunliche Perlen, die nie gemacht worden wären, wenn Games Workshop die Lizenz mehr bewachen würde. Ich denke, andere große Franchises wie Star Wars könnten davon eine Menge lernen. Aber es bedeutet auch, dass ich gelernt habe, meine Erwartungen an Warhammer-Spiele sehr niedrig anzusetzen, und es ist selten, dass ich von einer Veröffentlichung super begeistert bin. Selbst die Spiele, die ich mag, scheine ich weniger zu spielen, als ich eigentlich will (Vermintide, Total War und so weiter).

So ist es vielleicht kein Wunder, dass die Warhammer-Spiele, die ich wirklich geliebt habe, diejenigen sind, die mehr oder weniger genau ein Warhammer-Brettspiel kopieren.

Blood Bowl

Blood Bowl

Wenn ich mir meine Bibliothek mit Warhammer-Spielen ansehe, ist dies bei weitem das Spiel, in das ich die meisten Stunden investiert habe (und es ist nicht einmal nah dran). Ich liebe Blood Bowl, finde aber, dass das Brettspiel zu lange dauert und es fast unmöglich ist, eine richtige Liga auf die Beine zu stellen.

Das Beste an Blood Bowl ist es, ein supergeiles, total kaputtes Team aufzubauen. Das kann man in der PC-Version machen und ich kann einfach nicht genug davon bekommen. Als ich meine Diplomarbeit abgeben musste, war mein Partner eine Woche lang weg, so dass ich wirklich „etwas schreiben konnte“. Am Ende der Woche war ich ein komplettes Durcheinander. Ich hatte so gut wie nichts geschrieben, aber ich hatte ein super gutes Orc-Team in Blood Bowl!

Ich kann die Veröffentlichung von Blood Bowl 3 (das den Regeln des neuen Blood Bowl Second Edition Brettspiels folgt) kaum erwarten.

Vollständige Liste der derzeit erhältlichen Warhammer PC-Spiele (nach Setting)

Warhammer 40.000 PC-Spiele

Necromunda: Hired Gun

Necromunda: Hired Gun

  • Genre: Ego-Shooter
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Escher, Goliath, wahrscheinlich mehr
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Wolfenstein: New Order
  • Preis: € 39,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Dies ist ein FPS mit einigen Rollenspielelementen, das im Necromunda-Setting angesiedelt ist. Du spielst einen Kopfgeldjäger, der sich in der Bandenpolitik des Underhive zurechtfindet, und es sieht tatsächlich so aus, als ob es sowohl das Setting als auch das Gameplay richtig hinbekommt!

Aeronautica Imperialis: Flugkommando

Aeronautica Imperialis: Flugkommando

  • Genre: Strategie-Spiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Imperium, Orks
  • Preis: € 22,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: die Tabletop-Version des Spiels, das X-Wind Miniatures Tabletop-Spiel

Spielablauf:

Aeronautica Imperialis scheint eine sehr getreue Adaption des gleichnamigen Tabletop-Spiels zu sein und bietet das gleiche Erlebnis intensiver taktischer Dogfights zwischen Staffeln von Kampfflugzeug-Assen. Wenn du es also vermisst, mit deinen kleinen Fliegern während der Sperrstunde zu spielen, ist dieses Spiel eine gute Alternative

Warhammer 40.000: Dakka-Staffel - Flyboyz Edition

Warhammer 40.000: Dakka-Staffel – Flyboyz Edition

  • Genre: Arcade-Action-Flugspiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Orks, Imperium, Necrons (wahrscheinlich mehr)Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: Crimson Skies, Arcade-Shooter
  • Preis: € 16,79
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Gameplay:

Ich habe nur die Demo ausprobiert, aber es ist ein sehr arcadeartiges Ballerspiel, bei dem du ein Ork-Jagdflugzeug (mit all den verrückten Waffen, die das mit sich bringt) in rasanten und schwindelerregenden Schlachten gegen verschiedene Feinde steuerst. Es macht eine Menge Spaß, ist aber schwierig zu steuern, und Sie sollten es auf keinen Fall spielen, wenn Sie Probleme mit Schwindelgefühlen haben! Probieren Sie die Demo aus, wenn das etwas für Sie ist.

Die Horus Häresie: Legionen

Die Horus Häresie: Legionen

  • Genre: Sammelkartenspiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Marines (der Horus-Heresie-Variante), Imperium, Chaos
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Magic: The Gathering, Gwent, Hearthstone
  • Preis: Kostenlos zu spielen
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Dies ist ein Sammelkartenspiel, das zur Zeit der Horus Häresie spielt und sowohl eine erzählerische Kampagne als auch Modi bietet, in denen du gegen andere Spieler antreten kannst.

Das Gameplay ist unterhaltsam, aber ziemlich einfach: Du hast eine Anführerkarte und ein Deck mit anderen Karten und spielst Fähigkeiten und Einheiten aus, um den Anführer deines Gegners zu töten. Blizzards Hearthstone ist definitiv der engste Verwandte in der CCG-Welt, wenn du also dieses Spiel magst, wirst du dich wie zu Hause fühlen.

Das Spiel kann kostenlos gespielt werden, aber wie bei so vielen anderen Spielen dieser Art musst du echtes Geld ausgeben oder viel Zeit investieren, um alle gewünschten Karten zu bekommen.

Morgengrauen des Krieges

Morgengrauen des Krieges

  • Genre: Echtzeit-Strategiespiel. Bauen Sie eine Basis, bilden Sie Einheiten aus, eliminieren Sie Ihre Gegner.
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Marines, Orks, Chaos Space Marines, Craftworld Aeldari (mit Erweiterungen: Astra Militarum, T’au Imperium, Necrons,Adeptus Sororitas, Drukhari)
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: Warcraft III, Command and Conquer: Generals und ähnliche Strategiespiele aus der gleichen Ära.
  • Preis: € 12,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Dawn of War war das erste große 40K-Echtzeitstrategiespiel. Du kannst Kampagnenmissionen durchspielen oder gegen eine KI oder andere Spieler in Scharmützeln kämpfen, in denen du Basen baust und gegen andere Fraktionen kämpfst. Für die damalige Zeit hatte das Spiel eine Menge großartiger Ideen, wie zum Beispiel die Möglichkeit, spezielle Ausrüstungsgegenstände für jede deiner Einheiten zu kaufen, aber es fühlt sich jetzt sehr veraltet an, und ich würde empfehlen, Dawn of War II zu spielen, wenn du etwas Ähnliches willst, das sich moderner anfühlt.

Kriegsdämmerung II

Kriegsdämmerung II

  • Genre: Echtzeit-Strategie-Spiel: Sammeln Sie Ressourcen, bilden Sie Einheiten aus und bekämpfen Sie Ihre Feinde in taktischen Schlachten
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Marines, Orks, Tyraniden, Craftworld Aeldari (und mit Erweiterungen: Chaos Space Marines, Astra Militarum)
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Company of Heroes
  • Preis: € 19,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Das Spielprinzip:

Dawn of War II ist zusammen mit seinen großartigen Erweiterungen Chaos Rising und Retribution der Goldstandard der Serie. Es spielt sich in einem kleineren, taktischeren Maßstab als das erste Spiel, und das ist besonders in den Kampagnen großartig, wo du deine Einheiten zwischen den Missionen mit neuer Ausrüstung aufrüsten kannst. Dawn of War II hat zusammen mit dem 2. Weltkriegsspiel Company of Heroes vom selben Entwickler wirklich neue Wege in der Entwicklung von RTS-Spielen beschritten, und es macht auch heute noch großen Spaß, es zu spielen.

Kriegsdämmerung III

Kriegsdämmerung III

  • Genre: Echtzeit-Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Marines, Orks, Craftworld Aeldari
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen:
  • Preis: € 39,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Dawn of War III ließ einige der feineren taktischen Details von Dawn of War II aus und bot stattdessen ein fast DOTA-ähnliches Erlebnis, bei dem es in den Schlachten nur darum ging, bestimmte Ziele zu kontrollieren und gleichzeitig Einheiten auszusenden, und das Leveldesign fühlte sich mit seinen engen Gassen und Korridoren manchmal sogar ein wenig wie League of Legends an.

Das muss zum Zeitpunkt der Entwicklung eine gute Idee gewesen sein, denn dieses Spielgenre war damals der letzte Schrei, aber es löste eine enorme Gegenreaktion der Fans aus, die mehr von dem erwarteten, wofür die Serie bekannt war. Das bedeutet, dass die Spielerbasis ziemlich klein ist, und Dawn of War III hat auch keine coolen Erweiterungen bekommen.

Trotzdem ist es immer noch ein schönes 40K-Spiel, und wenn man darüber hinwegsehen kann, dass es nicht Dawn of War II ist, macht es auch großen Spaß.

Warhammer 40.000: Inquisitor: Märtyrer

Warhammer 40.000: Inquisitor: Märtyrer

  • Genre: Action-RPG: Tausende von Feinden töten, Beute erwerben, Charakter aufwerten
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Imperiale Inquisition, Astra Militarum, Chaos Space Marines (Schwarze Legion, Weltenfresser, Death Guard), Drukhari,Tyraniden, Craftworld Aeldari, Chaos Daemons, Adeptus Mechanicus, Space Marines, Rogue Traders, und mehr!
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: Die Diablo-Reihe, Path of Exile, actionorientierte Rollenspiele, alles mit einem randomisierten Beutesystem.
  • Preis: € 49,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Du spielst einen kaiserlichen Inquisitor, der die Feinde der Menschheit zur Strecke bringt. Ein Raumschiff dient als Hauptquartier, in dem du deinen Charakter aufwerten, neue Ausrüstung verkaufen, kaufen und schmieden kannst. Von dort aus hast du die Wahl zwischen einer großen Auswahl an Missionen in verschiedenen Sternensystemen.
Jede Mission gibt Ihnen ein Ziel (bestimmte Feinde töten, Terminals aktivieren, Verbündete retten usw.) und eine bestimmte feindliche Fraktion, die Sie bekämpfen müssen.

Es gibt eine Hauptgeschichte und einige Nebenquests mit einer ziemlich guten Story und einigen netten Spezialmissionen. Ein paar Mal darf man sogar einen kaiserlichen Ritter steuern!

Das Spiel wird jedoch erst richtig interessant, wenn man einen hochstufigen Charakter mit guter Ausrüstung hat. Der Inhalt des Endspiels ist ziemlich abwechslungsreich, mit Tarot-Karten, die die Regeln einer Mission ändern können, um Risiko und Belohnung zu erhöhen, sowie saisonalen Kampagnen, Koop und vielem mehr.

Es ist nicht das am besten ausgefeilte Spiel der Welt, und manchmal sehen die Animationen falsch aus oder dein Charakter bewegt sich anders, als du es beabsichtigt hast, aber das Kern-Gameplay ist sehr befriedigend: Deine Waffen fühlen sich meist mächtig an und deine Feinde auch, und wenn du auf einem Schwierigkeitsgrad spielst, der deinen Fähigkeiten entspricht, bietet das Spiel immer eine gute Mischung aus Entspannung und Herausforderung.

Die Standalone-Erweiterung des Spiels, Prophecy, führt eine Adeptus Mechanicus-Inquisitor-Klasse ein, die alle möglichen Diener beschwören kann, was eine lustige Abwechslung des Spielstils ist, aber nicht unbedingt notwendig.

Warhammer 40.000: Space Marine

Warhammer 40.000: Space Marine

  • Genre: Third-Person-Actionspiel – schießen, hacken und stechen Sie sich als Space Marine mit Superkräften durch Ihre Gegner.
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Marines, Orks, Chaos Space Marines (und andere in Nebenrollen)
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Max Payne, Remnant: Aus der Asche, Star Wars: The Force Unleashed
  • Preis: € 19,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Das Spielprinzip:

Space Marine verdient einen Platz in der Ruhmeshalle der Warhammer-Spiele, die das Potenzial des Themas tatsächlich ausschöpfen. Du spielst einen knallharten Ultramarine, der sich durch Level voller Orks kämpft, die du mit deinem Kettenschwert und Bolterfeuer aufschlitzen kannst, und das alles ist völlig übertrieben und sehr, sehr 40K. Das Gameplay ist heute etwas veraltet, und die Art von Third-Person-Shooter-Spiel-Genre, zu dem es gehört, ist fast aus der Spieleszene verschwunden, aber es gibt wirklich kein anderes Spiel, das so nach 40K schreit wie dieses, und die Kampagne ist immer noch spielenswert.

Warhammer 40.000: Mechanicus

Warhammer 40.000: Mechanicus

  • Genre: Rundenbasierte Strategie: Bewegen Sie abwechselnd Ihre Kämpfer und überlisten Sie Ihren Gegner.
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Adeptus Mechanicus, Necrons
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: die XCOM-Serie
  • Preis: € 29,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Mechanicus ist ein perfektes Beispiel dafür, wie man der 40K-Lizenz in einem Videospiel gerecht werden kann. An Fanservice mangelt es der IP nicht: Du spielst das herrlich schräge Adeptus Mechanicus, das die Gräber der furchterregenden Necrons untersucht, und das Spiel ist voller Details aus dem 40K-Setting in seinen Animationen, Waffen, Dialogen und der Geschichte. Das trifft auf die meisten lizenzierten Warhammer-Spiele zu.

Was Mechanicus darüber hinaus tut, macht es zu etwas Besonderem. Es nimmt die besonderen Eigenschaften der beiden Fraktionen, die es gegeneinander antreten lässt, die Cyborg-Anpassbarkeit des Adeptus Mechanicus und die unsterbliche Unaufhaltsamkeit der Necrons, und baut darauf auf, um ein sehr dichtes, herausforderndes und fesselndes rundenbasiertes Strategiespiel zu schaffen, das sich mit den Besten in einem sehr beliebten Genre messen kann. Ich würde es Spielern empfehlen, die rundenbasierte Strategiespiele mögen, sich aber nicht für das 40k-Universum interessieren, und das ist in der Welt der Warhammer-Videospiele eine Seltenheit.

Warhammer 40.000 Gladius - Relikte des Krieges

Warhammer 40.000 Gladius – Relikte des Krieges

  • Genre: 4X Grand Strategy Spiel – Städte bauen, Ressourcen erforschen und einfordern, Kriege gegen andere Zivilisationen führen.
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Orks, Astra Militarum, Space Marines, Necrons (und mit DLC: T’au, Tyraniden, Chaos Space Marines, Craftworld Aeldari,Genestealer-Kulte als neutrale Einheiten)
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Die Civilization-Serie, Age of Wonders-Serie, Endless Legend
  • Preis: € 33,39
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Dies ist ein solides 4X-Strategiespiel, in dem du als eine ikonische 40K-Fraktion versuchst, einen Planeten zu übernehmen, indem du gegen neutrale Kräfte, wilde Tiere und feindliche Fraktionen kämpfst. Es spielt sich sehr ähnlich wie andere 4X-Spiele, mit der einzigen Ausnahme, dass es keine Diplomatie mit anderen Fraktionen gibt. Warum sollte das auch so sein? In der düsteren Zukunft von 40K gibt es nur Krieg.

Das Spiel hat eine gute Tiefe, und die Fraktionen fühlen sich unterschiedlich an – ich habe es zum Beispiel geliebt, als T’au in ihrer Erweiterung tonnenweise Drohnen einzusetzen. Auch die Grafik ist für ein 4X-Spiel sehr schön.

Davon abgesehen ist es immer noch hauptsächlich ein Spiel, das man spielen sollte, wenn man eine der im Spiel vertretenen Fraktionen mag, denn es gibt bereits zu viele großartige 4X-Strategiespiele, die nicht von Warhammer stammen, und Gladius ist lediglich „solide“.

Warhammer 40.000: Ewiger Kreuzzug

Warhammer 40.000: Ewiger Kreuzzug

  • Genre: Third-Person-Multiplayer-Shooter
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Marines, Craftworld Aeldari, Orks, Chaos Space Marines
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Planetside II (aber das hier ist viel weniger ambitioniert)
  • Preis: sozusagen Free to Play
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Gameplay:

Das ist eine seltsame Sache. Eternal Crusade basiert auf einer großartigen Idee: Online-Shootouts zwischen Spielern, die für 4 verschiedene 40K-Fraktionen kämpfen. Das klingt nach etwas, das nicht schiefgehen kann, aber die Steuerung fühlt sich einfach falsch an, die Grafik ist veraltet, und nach den jüngsten Kritiken scheint das Spiel so gut wie tot zu sein. Es gibt allerdings eine kostenlose Version, die Sie ausprobieren können, also nehmen Sie uns nicht beim Wort.

Warhammer 40.000: Sanctus Reach

Warhammer 40.000: Sanctus Reach

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Wolves, Orks (und mit DLC: Chaos Daemons und Astra Militarum)
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Fantasy General und andere Strategiespiele mit Schwerpunkt auf Armeen.
  • Preis: € 27,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Ein taktisches, rundenbasiertes Strategiespiel, in dem Space Wolves gegen Orks kämpfen, und das Tolle daran ist, dass es sich um eine sehr detaillierte Darstellung dieser beiden Fraktionen bemüht, anstatt ein paar Dutzend verschiedene Fraktionen zu haben wie einige andere Warhammer-Spiele. Das taktische Gameplay ist solide und macht Spaß, aber es sieht so aus, als ob das kommende Warhammer 40.000: Battlesector der geistige Nachfolger dieses Spiels ist, wenn du also die aktuellste Version (einschließlich Primaris-Marines!) haben willst, solltest du vielleicht lieber darauf warten.

Warhammer 40.000: Armageddon

Warhammer 40.000: Armageddon

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Marines, Astra Militarum, Orks
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Allgemeine Fantasy
  • Preis: € 36,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Dies ist ein Hex-Strategiespiel der alten Schule, aber ich muss zugeben, dass ich überrascht war, wie viel Spaß es macht, es zu spielen! Ich habe die Ork-Erweiterung gespielt, aber das Gameplay ist dasselbe: Man bewegt eine Menge Einheiten gegen den Feind aus einer halb-isometrischen Perspektive, und es gibt einfach eine Menge Zerstörung und Chaos zu erleben. Der Standardpreis für das Spiel ist nach heutigen Maßstäben allerdings völlig verrückt, also kauft es im Sonderangebot.

Battlefleet Gothic: Armada

Battlefleet Gothic: Armada

  • Genre: Echtzeit-Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Chaos, Imperium, Craftworld Aeldari, Orks (und mit DLC: T’au Imperium, Space Marines
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Taktische RTS-Spiele, Seekriegsführung, Weltraumschlachtszenen in Battlestar Galactica oder The Expanse
  • Preis: € 19,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Wie das Tabletop-Spiel vor ihm (ich habe die physische Version nicht gespielt) stellt dieses Spiel 40K in einem wirklich großen Maßstab dar: Du kommandierst keine Truppen von Infanteristen oder Panzern, sondern gigantische, stadtgroße Weltraumschlachtschiffe in intensiven galaktischen Schlachten.

Wenn Sie Lust auf ein ungewöhnliches RTS-Erlebnis haben, ist dieses Spiel ziemlich fantastisch. Die riesigen Schiffe drehen sich ziemlich langsam, und Sie haben alle möglichen Waffen und Aktionen zur Verfügung, so dass es sich oft eher wie die Steuerung einer Seeschlacht zwischen Flotten des 17. Es ist sowohl entspannend als auch intensiv in genau dem richtigen Maß.

Battlefleet Gothic: Armada II

Battlefleet Gothic: Armada II

  • Genre: Echtzeit-Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Imperium, Space Marines, Adeptus Mechanicus, Necrons, Chaos, Aeldari Corsairs, Craftworld Aeldari, Drukhari, T’au Imperium, Orks, Tyraniden
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: das erste Armada-Spiel, taktische RTS-Spiele, Seekrieg, Weltraumschlachten
  • Preis: € 29,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Eine verbesserte und erweiterte Version des ersten Armada-Spiels mit einer Vielzahl neuer Fraktionen und einer Geschichte, die sich um die 8. Edition von 40K herum abspielt, was im Moment eine der aktuellsten Geschichten in Warhammer-PC-Spielen außerhalb der AOS-Spiele ist.

Space Hulk: Taktik

Space Hulk: Taktik

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Marines, Tyraniden
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: Das Space Hulk Brettspiel
  • Preis: € 29,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Dies ist eine Adaption des beliebten Space Hulk-Brettspiels mit moderner Grafik, aber leider weiß ich nicht mehr darüber, da ich noch keine Zeit hatte, es zu spielen. In den Steam-Rezensionen heißt es, dass es großartig aussieht und dem Original ziemlich treu ist, aber dass es unter Bugs und einer fehlenden Multiplayer-Szene leidet, also sei vorsichtig.

Space Hulk: Todesschwinge

Space Hulk: Todesschwinge

  • Genre: Ego-Shooter mit starken Koop-Elementen
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Marines, Tyraniden, Genestealer-Kulte, Adeptus Mechanicus (als Nebencharaktere)Spielt dies, wenn ihr mögt: Left 4 Dead, Vermintide, Vermintide II
  • Preis: € 29,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Gameplay:

Ganz im Gegensatz zu Vermintide II oder Left 4 Dead erfüllen Sie und Ihr Trupp Todesschwingen-Terminatoren Ziele, während Sie eine Welle nach der anderen von Genestealern in dunklen, engen Korridoren abwehren.

Du kannst deine Kämpfer mit einer Vielzahl von Waffen und Kräften ausstatten, und das Gameplay selbst ist sehr intensiv, aber die Grafik und die Steuerung des Spiels sind bei weitem nicht so gut wie die von Vermintide II, wenn du also nicht nur auf 40K-Spiele stehst, solltest du auf jeden Fall dieses spielen.

Wenn du einen Koop-Modus in einem 40K-Setting möchtest, solltest du ein anderes Spiel namens Warhammer: Darktide, das später im Jahr 2021 erscheint und in dem es um eine Gruppe von Soldaten des Imperiums geht, die in einer kaiserlichen Stadt gegen die Truppen des Chaos kämpfen.

Necromunda: Underhive-Kriege

Necromunda: Underhive-Kriege

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Orlock, Escher, Goliath (und mit DLC: Cawdor, Van Saar)
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: die XCOM-Serie, Mordheim: Stadt der Verdammten
  • Preis: € 39,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

In dieser Adaption des Scharmützel-Tischspiels Necromunda kaufst du Kämpfer für deine Bande, rüstest sie mit Waffen und Ausrüstung aus und schickst sie auf Missionen, um andere Banden in den dunklen und industriellen Straßen des Underhive zu bekämpfen.

Das Spiel fängt einiges von der Atmosphäre des Tabletop-Spiels ein: Man kämpft um ein Territorium, jede Bande sieht sehr unterschiedlich aus, und das Gelände und die Vertikalität spielen eine große Rolle für den Ausgang eines Kampfes. Allerdings sind die Gangs von den Regeln her nicht annähernd so vielfältig wie im Tabletop-Spiel (und die zusätzlichen Gangs aus dem DLC sind eher kosmetischer Natur), und das Spiel fühlt sich eher wie eine Sci-Fi-Version von Mordheim an: City of the Damned (vom gleichen Entwickler) als eine Adaption der Tabletop-Version.

Ihr habt vielleicht schon viel über die schreckliche KI im Spiel gehört, aber wir freuen uns, dass die KI nach ein paar Patches immer noch ein bisschen schräg ist, aber bei weitem nicht so schlimm, wie die Leute in der Steam-Review sagen.

Wenn du es vermisst, Necromunda während des Lockdowns zu spielen, könntest du eine Menge Spaß (und einige nostalgische Momente) mit Necromunda haben: Underhive Wars – aber kauft es im Sonderangebot.

Adeptus Titanicus: Dominus

Adeptus Titanicus: Dominus

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: verschiedene Titanenlegionen
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Battletech, Mechwarrior
  • Preis: € 24,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Das Adeptus Titanicus-Tabletopspiel ist wirklich nicht mein Ding, daher kann ich nicht bestätigen, wie originalgetreu diese Adaption ist, aber das Spiel scheint etwas von der Komplexität des ursprünglichen Riesen-Mech-Simulators einzufangen, der die 40K-Bodenkriegsführung auf ein großes Niveau hebt.

Warhammer 40.000: Regicide

Warhammer 40.000: Regicide

  • Genre: Strategiespiel (Schach, im Grunde)
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Marines, Orks
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Schach
  • Preis: € 8,19
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Gameplay:

Dies ist wirklich ein seltsames Spiel. Es kann entweder als klassisches Schach gespielt werden, aber mit Space Marines und Orks, oder in einem „erweiterten Modus“ mit zusätzlichen Regeln. Die Grafik scheint aber wirklich schön zu sein!

Warhammer 40.000: Chaos Gate

Warhammer 40.000: Chaos Gate

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Marines, Chaos Space Marines
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: XCOM (das Original), ältere rundenbasierte Strategiespiele
  • Preis: € 8,39
  • Kaufen Sie es hier: GOG

Spielablauf:

Ein weiteres 40K-Strategiespiel der alten Schule, das auf GOG erhältlich ist, aber anscheinend nicht unter Windows 10 funktioniert, daher können wir nicht sagen, ob es gut ist!

Chaos Gate

Endgültige Befreiung: Warhammer Epic 40.000

  • Genre: Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Imperium, Orks
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: Warhammer Epic 40.000
  • Preis: € 5,09
  • Kaufen Sie es hier: GOG

Spielablauf:

Dies ist eine Adaption der Epic-Version von Warhammer 40.000 und stammt aus dem Jahr 1997. Es lohnt sich wahrscheinlich nur, wenn du eine nostalgische Beziehung zu diesem Spiel hast.

Warhammer 40.000: Feuerkrieger

Warhammer 40.000: Feuerkrieger

  • Genre: Ego-Shooter
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: T’au, Imperium
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: Half-Life, Jedi Knight II
  • Preis: € 5,09
  • Kaufen Sie es hier: GOG

Spielablauf:

Fire Warrior ist das seltene 40K, das nicht aus der Perspektive des Imperiums gesehen wird. Du spielst einen T’au-Feuerkrieger, der imperiale Soldaten abknallt! Allerdings ist das Spiel auch schon sehr alt, und es ist wahrscheinlich besser, auf Darktide oder Necromunda zu warten: Hired Gun warten, wenn Sie einen 40K-FPS spielen wollen.

Warhammer 40.000: Riten des Krieges

Warhammer 40.000: Riten des Krieges

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Craftworld Aeldari, Imperium, Tyraniden
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: Fantasy Allgemein
  • Preis: € 5,09
  • Kaufen Sie es hier: GOG

Spielablauf:

Ein rundenbasiertes, hexagonales 40k-Strategiespiel der alten Schule, aber mit einer angenehm ungewöhnlichen Auswahl an spielbaren Fraktionen.

Warhammer 40.000: Schlachtfeld

Warhammer 40.000: Schlachtfeld

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Marines, Tyraniden
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: Warhammer 40.000: Sanctus Reach
  • Preis: N/A
  • Kaufen Sie es hier: Wunschliste auf Steam

Spielablauf:

Intensive taktische Schlachten zwischen Blood Angels/Adepta Sororitas und Tyraniden – es fühlt sich an wie viele der anderen rundenbasierten 40K-Spiele, hat aber großartige Produktionswerte und ist einfach gut zu spielen. Wenn es mit ein paar weiteren spielbaren Fraktionen aktualisiert wird, könnte es ein echter 40k-PC-Klassiker werden.

Warhammer 40.000: Raumwolf

Warhammer 40.000: Raumwolf

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Marines, Chaos Space Marines (mit DLC: Necrons)
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: XCOM, Spiele mit einem Deckbuilding-Element.
  • Preis: € 17,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Dieses rundenbasierte Strategiespiel hat eine wirklich coole Mechanik, die es von den anderen Warhammer-Spielen abhebt: Du steuerst ein Team von knurrigen Space-Wolf-Veteranen in taktischen Schlachten, aber ihre Aktionen werden von Karten gesteuert, die du ausspielst, um Aktionen auszuführen, also gibt es auch ein Deckbau-Element.

Warhammer 40.000 Deathwatch: Verbesserte Edition

Warhammer 40.000 Deathwatch: Verbesserte Edition

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Space Marines, Tyraniden
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: XCOM
  • Preis: € 14,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Wie Space Wolf ist dies ein truppenbasiertes 40K-Strategiespiel, aber in diesem Spiel kämpft man als Deathwatch gegen Tyraniden. Wir haben es nicht gespielt, aber es ist etwas älter als Space Wolf, ist auch eine iOS-Portierung (also ursprünglich ein Handyspiel, aber für den PC optimiert), und die Nutzerbewertungen sind nicht besonders gut, also Vorsicht beim Kauf.

Warhammer Fantasy Battles PC Spiele

Totaler Krieg: Warhammer

Totaler Krieg: Warhammer

  • Genre: Großes Strategiespiel mit rundenbasiertem Fraktionsmanagement und Echtzeit-Schlachten.
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Imperium, Zwerge, Grünhäute, Vampirgrafen, Bretonnia (und mit DLC: Chaos Warriors, Norsca, Beastmen, Wood Elves).
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Total War Spiele; die Geographie der Alten Welt von Warhammer Fantasy Battles; mit deinen Rittern gegen eine Horde Grünhäute antreten.

Spielablauf:

Kontrolliere eine der klassischen Fraktionen von Warhammer Fantasy Battles, verwalte ihre Städte und führe ihre Kriege. Das Spiel folgt der klassischen Vorlage der Total War-Serie, aber es hat die Serie wirklich neu erfunden, mit viel asymmetrischeren Fraktionen, anpassbaren Helden, Monstern, fliegenden Einheiten und so viel mehr. Es gibt nicht viele Warhammer-Spiele, die für sich genommen hervorragende Videospiele sind, aber Total War: Warhammer ist fesselnd, schön und macht viel Spaß (wenn man Total War-Spiele mag!). Kombiniere es mit Total War: Warhammer II für das beste Erlebnis.

Totaler Krieg: Warhammer II

Totaler Krieg: Warhammer II

  • Genre: Großes Strategiespiel mit rundenbasiertem Fraktionsmanagement und Echtzeit-Schlachten.
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Hochelfen, Dunkelelfen, Echsenmenschen, Skaven, Bretonnia (und mit DLC: Vampire Coast, Tomb Kings und viele andere – es wird noch komplizierter, wenn man die Mortal Empires-Kampagne und ihre Verbindung zu Total War: Warhammer I mit einbezieht).
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: die Total War-Serie
  • Preis: € 59,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Gameplay:

Hier solltest du anfangen, wenn du Total War: Warhammer spielen willst. Die Kampagnen in diesem zweiten Teil der Serie sind viel straffer und storyorientierter, und die Fraktionen sind noch vielfältiger als im ersten Spiel.

Richtig interessant wird das Spiel jedoch, wenn du es mit Total War: Warhammer in der Kampagne Mortal Empires kombinierst, in der alle Fraktionen beider Spiele auf einer riesigen Karte der gesamten Alten Welt gegeneinander kämpfen.

Beachten Sie, dass Sie einen Berg von DLC kaufen müssen, um alle Funktionen des Spiels nutzen zu können, aber wenn Sie Warhammer Fantasy und taktische Echtzeitkämpfe lieben, gibt es nichts Vergleichbares.

Es besteht eine gute Chance, dass das Spiel an die Version der Mortal Empires-Kampagne anknüpfen wird, die Total War: Warhammer III haben wird, wenn es später in diesem Jahr veröffentlicht wird, so dass es sich lohnt, dieses Spiel allein deswegen zu kaufen.

Blood Bowl II

Blood Bowl II

  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: das Blood Bowl Tabletop-Spiel.
  • Preis: € 19,99
  • Genre: Sport/Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Menschen, Orks, Zwerge, Skaven, Hochelfen, Chaos, Bretonnia

Spielablauf:

American Football durch die Linse des Warhammer-Fantasy-Universums gesehen, und es ist absurd und erstaunlich. Einige Teams sind der Meinung, dass das Spielen um den Ball und das Erzielen von Punkten eine Art von Betrug ist. Sie würden das andere Team lieber einfach in einem „fairen Kampf“ verprügeln. Natürlich ist es nicht erlaubt, Waffen auf das Schlachtfeld mitzunehmen, aber wie bei allen Regeln in Blood Bowl ist diese Regel nur eine Richtlinie. Super blutig und super lustig, aber manche Leute finden die Spielmechanik blöd. Für neue Spieler kann es SEHR schwierig sein, also rechne damit, dass du einige Zeit damit verbringst, die Regeln zu lernen und in Stücke gehauen zu werden.

Beachten Sie, dass es eine Menge DLC zu kaufen gibt, wenn Sie mehr Teams als die in der Grundversion haben wollen, und dass ein dritter Teil der Serie in Vorbereitung ist.

Der erste Teil der Serie ist auch hier erhältlich, aber er ist (grafisch) den Spielen II und III weit unterlegen, weshalb wir ihn hier nur als Fußnote erwähnen.

Warhammer: Vermintide

Warhammer: Vermintide

  • Genre: Nahkampfbetontes First-Person-Actionspiel, das auf Koop ausgelegt ist
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Imperium, Zwerge, Waldelfen, Skaven
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Left 4 Dead
  • Preis: € 27,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Gameplay:

Du und drei andere Spieler (oder Bots) kämpfen sich durch Horden von Skaven-Feinden in einem düsteren Warhammer-Fantasy-Setting. Es ist Left 4 Dead sehr ähnlich, aber der Nahkampf steht im Vordergrund, du kämpfst also mit Schwertern, Äxten und Schilden und nicht mit Schrotflinten und Gewehren (auch wenn diese in ihren Fantasy-Versionen immer noch dabei sind).

Es ist ein großartiges Spiel und eines der ersten wirklich guten Warhammer-Actionspiele, aber die Fortsetzung ist so viel besser als dieses (und so ähnlich), dass es keinen wirklichen Grund gibt, seine Reise mit der Serie mit diesem Spiel zu beginnen.

Warhammer: Vermintide II

Warhammer: Vermintide II

  • Genre: Nahkampf-orientiertes First-Person-Actionspiel, das auf Koop ausgelegt ist
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Imperium, Zwerge, Waldelfen, Skaven, Chaoskrieger, Beastmen
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Vermintide, Left 4 Dead
  • Preis: € 27,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Wie im ersten Spiel der Serie kämpfst du mit einer Gruppe von Freunden oder Bots gegen endlose Horden von Feinden in einem düsteren Warhammer-Fantasy-Setting, aber dieses Mal gibt es viel mehr zu tun: Du kämpfst nicht nur gegen Skaven, sondern auch gegen Chaoskrieger und Bestienmenschen, und jeder Kämpfer kann auf verschiedenen Klassenpfaden aufsteigen, die seine Spielweise völlig verändern.

Die Beute ist viel besser, es gibt mehr Quests zu verfolgen, und das jüngste kostenlose Chaos Wastes-Update gibt dem Spiel einen Roguelite-Modus, in dem man eine Reihe von Missionen spielen, seinen Charakter nach und nach aufwerten und dann eine letzte Herausforderung bestehen muss, um besondere Belohnungen zu erhalten.

Vermintide II ist eines der einzigen Multiplayer-Spiele, die ich je gespielt habe, und ich glaube nicht, dass sich das ändert, bis der 40K-Nachfolger Darktide später in diesem Jahr herauskommt.

Mordheim: Stadt der Verdammten

Mordheim: Stadt der Verdammten

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Menschliche Söldner, Schwestern des Sigmar, Kult der Besessenen, Skaven (und mit DLC: Undead, Witch Hunters)
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: die X-COM-Serie
  • Preis: € 19,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Gameplay:

Kaufe Kämpfer für deine Kriegsbande, rüste sie aus und verbessere sie, und bekämpfe andere Kriegsbanden in den Ruinen von Mordheim, um Territorium und Ressourcen zu gewinnen.

Mordheim ist zwar ein wenig altbacken, aber immer noch ein gutes Strategiespiel, und es ist ein tolles Gefühl, seine Kämpferbande zu verfolgen, während sie an Erfahrung gewinnen, verletzt werden und neue Waffen und Rüstungen erhalten. Das Spiel ist Necromunda sehr ähnlich: Underhive Wars. Wenn du also ein dunkles Fantasy-Setting magst, solltest du lieber Mordheim als Necromunda spielen.

Warhammer: Chaos & Eroberung

Warhammer: Chaos & Eroberung

  • Genre: Free to Play MMO-Ressourcenmanagement-Strategiespiel
  • Fraktionen aus dem Tabletop im Spiel vertreten: Chaos Warriors, Beastmen, viele weitere als GegnerSpiel dies, wenn du magst: Clash of Clans, mobile Strategiespiele
  • Preis: kostenlos zu spielen
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Baue und verbessere verschiedene Gebäude in deiner Hauptbasis, um Armeen aufzustellen und Feinde zu bekämpfen. Das klingt vielleicht ein bisschen wie die Total War-Spiele, aber Vorsicht: Dieses Spiel ähnelt eher Handyspielen wie Clash of Clans, also ist das Ausgeben von echtem Geld für Ressourcenpakete und dergleichen Teil des Gameplays, wenn du erfolgreich sein willst.

Warhammer: Chaosbane

Warhammer: Chaosbane

  • Genre: Action-Rollenspiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Zwerge, Imperium, Hochelfen, Waldelfen, Chaosdämonen und Sterbliche (mit DLC: Tomb Kings)
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: die Diablo-Serie, Path of Exile, die Torchlight-Serie
  • Preis: € 29,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Gameplay:

Dies ist ein Diablo-ähnliches Action-Rollenspiel, in dem du gegen Horden von Chaos-Monstern und -Kriegern kämpfst und deinen Charakter mit den haufenweise von diesen Feinden fallen gelassenen Beutestücken aufwertest. Es ist eine großartige Idee, ein solches Spiel im Warhammer-Fantasy-Universum anzusiedeln, aber es ist schade, dass dies das Spiel ist, das dabei herausgekommen ist: Einige der Feinddesigns sind wirklich cool, aber die Spielerklassen fühlen sich einfach nur repetitiv und fade an, und das Sammeln von Beute macht in diesem Spiel selten wirklich Spaß.

Man muss den Entwicklern zugute halten, dass sie sich dem Spiel sehr gewidmet haben und lange Zeit immer wieder Updates herausgebracht haben, und es ist jetzt definitiv in einem besseren Zustand als zu Beginn, aber es ist immer noch eines dieser Spiele, die man nur kaufen sollte, wenn man eine Pause von seinen anderen Action-RPGs braucht. Wenn du ein Warhammer-Action-RPG willst und es dir egal ist, ob es Fantasy oder 40k ist, dann greif zu Warhammer: Inquisitor: Martyr stattdessen.

Warhammer Quest

Warhammer Quest

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel/Rollenspiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Imperium, Zwerge, Chaoskrieger, Waldelfen, Grünhäute und mehr.
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: Dunkelster Kerker
  • Preis: € 14,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Dies ist ein nettes kleines Spiel, in dem du mit einer Gruppe von vier Helden Höhlen und Verliese erkundest. Du steuerst sie aus einer Top-Down-Perspektive, so dass es sich fast wie ein Brettspiel anfühlt, und die Grafik hat diese zeitlose Qualität, die bei Videospielen sehr selten ist.

Das Spiel wird auf einem Raster aus Spielsteinen gespielt, und in jeder Runde können Sie sich mit Ihren Helden bewegen und kämpfen, während Wellen von Feinden Sie angreifen. Sobald du die am weitesten entfernten Kacheln in einem Raum erreichst, öffnet sich der nächste Raum und das Spiel bringt neue Feinde hervor, so dass es eine nette Spielmechanik gibt, mit der du deinen Weg durch den Kerker so einteilen kannst, dass du nicht überfordert wirst. Das Spiel mag einfach aussehen, aber es hat eine große Tiefe.

Hinter der Deluxe-Edition verbirgt sich eine Menge Inhalt, aber die ersten 4 Helden, die du bekommst, bieten jede Menge Spaß und es gibt keinen Mangel an spielbaren Levels.

Warhammer Quest 2

Warhammer Quest 2

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel/Rollenspiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Imperium, Zwerge, Dunkelelfen, Beastmen, Skaven, und viele mehr
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: Warhammer Quest, Dunkelster Kerker
  • Preis: € 19,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Warhammer Quest 2 ist seinem Vorgänger sehr ähnlich, aber es hat ein Grafik-Upgrade bekommen, das es irgendwie weniger charmant aussehen lässt, und eine Fülle von neuen Klassen und Inhalten, was ziemlich toll ist. Ich werde immer das erste Spiel bevorzugen, aber wenn dieses Spiel im Angebot ist und du taktische Dungeon Crawler und die Warhammer Fantasy Welt magst, ist es immer noch einen Kauf wert.

Rückkehr der Abrechnung

Rückkehr der Abrechnung

  • Genre: Massiv-Multiplayer-Online-Rollenspiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Imperium, Zwerge, Hochelfen, Chaoskrieger, Grünhäute, Dunkelelfen
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: World of Warcraft
  • Preis: kostenlos!
  • Kaufen Sie es hier: Website

Spielablauf:

Dies ist ein echtes MMORPG im Warhammer-Fantasy-Universum! Das bedeutet, dass es im Grunde World of Warcraft ist: Du erstellst einen Charakter und erkundest eine riesige Online-Welt voller anderer Spieler, erledigst Quests und steigst mit deinem Charakter auf. Das ursprüngliche Spiel hat seine Server schon vor Jahren abgeschaltet, aber das von Fans entwickelte Return of Reckoning hat die Server wieder zum Laufen gebracht, und sie aktualisieren das Spiel ständig, um es wieder in Form zu bringen.

Das Spiel war ziemlich innovativ, als es herauskam: Die „Öffentlichen Quests“, bei denen Quests für jeden zugänglich sind, der sich zufällig im selben Gebiet aufhält, sind aus den Destiny-Spielen bekannt, und der Schwerpunkt liegt auf organisierten Spieler-gegen-Spieler-Kämpfen.

Seien Sie sich darüber im Klaren, dass das Spiel ziemlich alt ist und keine neuen Inhalte dafür entwickelt werden, aber wenn Sie MMORPGS mögen und keine Abo-Gebühren mögen, ist dies eine wirklich spaßige und nostalgische Option.

Warhammer: Zeichen des Chaos

Warhammer: Zeichen des Chaos

  • Genre: Echtzeit-Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Imperium, Orks und Goblins, Hochelfen, Chaoskrieger (und mit der Erweiterung: Dunkelelfen)
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: die King Arthur-Spiele
  • Preis: € 8,39
  • Kaufen Sie es hier: GOG

Spielablauf:

Mark of Chaos wäre wahrscheinlich als das gute Warhammer Fantasy RTS in Erinnerung geblieben, wenn Total War sich nicht die Lizenz geschnappt hätte. Das Spiel war im Vergleich zu anderen RTS-Spielen wunderschön, als es veröffentlicht wurde, und getreu dem Hobby bot es umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten für das Aussehen und die Farben deiner Einheiten.

Das Spiel ist dafür bekannt, dass es auf modernen Computern nicht funktioniert, also stellen Sie sicher, dass es mit Ihrer Hardware funktioniert.

Warhammer: Schatten der gehörnten Ratte

Warhammer: Schatten der gehörnten Ratte

  • Genre: Echtzeit-Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Imperium, Grünhäute, Skaven
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: Warhammer: Dark Omen, der Nachfolger, der es leider noch nicht zu GOG geschafft hat
  • Preis: € 5,09
  • Kaufen Sie es hier: GOG

Spielablauf:

Dies war das erste Warhammer Fantasy Videospiel überhaupt! Es ist ein taktisches Strategiespiel, in dem du deine Armee aus Truppen des Imperiums aufbaust, während du gegen Skaven und Grünhäute kämpfst, um das Imperium zu verteidigen.

Warhammer: Age of Sigmar PC Spiele

Warhammer Underwords: Online

Warhammer Underwords: Online

  • Genre: hybrides Deckbau-/Tabletop-Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Stormcast Eternals, Blades of Khorne (mit DLC: Skaventide, Nighthaunt, Disciples of Tzeentch, Fyreslayers, Ironjawz, Deathrattle)
  • Spielt dies, wenn ihr mögt:
  • Preis: € 8,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Gameplay:

Underworlds ist eine sehr originalgetreue Adaption des Tabletop-Spiels und stellt dir eine Kriegsbande, ein Kartendeck für deine Kräfte und Ziele und einen Gegner für ein sehr enges Taktikspiel zur Verfügung. Dein Ziel ist es, Ruhmespunkte zu sammeln, aber ein Teil des Deckbaus besteht darin, auszuwählen, welche Ziele du benutzen willst, um diese Punkte zu erzielen, und das Spiel hat im Allgemeinen eine verwirrende Komplexität, was die Arten von Kriegsbanden angeht, die du bauen kannst. Wenn das dein Ding ist, gibt es nichts Vergleichbares, und Underworlds Online leistet großartige Arbeit dabei, es auf den PC zu bringen – auch wenn es eine Menge ziemlich teurer DLCs zu kaufen gibt, bevor du alle Kriegsbanden hast.

Zeitalter des Sigmar: Champions

Zeitalter des Sigmar: Champions

  • Genre: CCG (Sammelkartenspiel)
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Stormcast Eternals, Blades of Khorne, Ironjawz, Idoneth Deepkin und viele mehr
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: Magic: The Gathering
  • Preis: Kostenlos zu spielen
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Gameplay:

Age of Sigmar: Champions ist ein erfrischend anderes Sammelkartenspiel: Du stellst ein Kartendeck einer bestimmten Fraktion zusammen und spielst dann gegen deine Gegner auf einem Spielbrett, auf dem du bestimmte Plätze für deine Karten hast, von denen jeder von einem Charakter besetzt ist. Das bedeutet, dass du einen Zauberspruch, eine Kreatur oder eine Fertigkeitskarte auf einen dieser Charaktere spielst, und jeder Charakter erhält coole Fähigkeiten, wenn du eine bestimmte Reihenfolge von Karten auf seinen Platz spielst.

Außerdem haben deine Karten keine „Manakosten“, aber du kannst nur zwei pro Zug ausspielen oder eines dieser beiden Spiele durch das Ziehen einer anderen Karte ersetzen.

Das hört sich kompliziert an, und das ist es auch, aber wenn man erst einmal den Dreh raus hat, macht es großen Spaß, und das Spiel ist voll von erstaunlicher Kunst aus den Age of Sigmar-Regelbüchern.

Das Spiel ist kostenlos, und du wirst wahrscheinlich etwas echtes Geld bezahlen müssen, um genug Karten zu kaufen, um konkurrenzfähig zu bleiben, aber du kannst dich auch kostenlos durch das Spiel grinden, und es macht immer noch Spaß.

Warhammer Age of Sigmar: Sturmgrund

Warhammer Age of Sigmar: Sturmgrund

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Stormcast Eternals, Nighthaunt, Maggotkin of Nurgle
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: Into the Breach
  • Preis: € 39,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Spielablauf:

Storm Ground ist ein rundenbasiertes, taktisches Strategiespiel, in dem du entweder als Stormcast Eternals, Nighthaunt oder Maggotkin of Nurgle in einer Rogue-Lite-Kampagne spielst, in der deine Kämpfer und Helden zwischen den Missionen an Erfahrung und Upgrades gewinnen, aber wenn du deine Armee verlierst, musst du wieder von vorne anfangen.

Die Schlachten werden auf kleinen Karten ausgetragen, und Bewegung und Positionierung sind der Schlüssel, wenn du also Into the Breach mochtest, wirst du dich wie zu Hause fühlen.

Kommende Spiele Warhammer PC Spiele

Warhammer 40.000: Nachtmahr (2022)

Warhammer 40.000: Nachtmahr (2022)

  • Genre: Ego-Shooter im Koop-Modus
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Astra Militarum, Verräterische Gardisten, Death Guard (oder zumindest Poxwalker)
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Warhammer: Vermintide II, Left 4 Dead
  • Preis: N/A
  • Kaufen Sie es hier: Wunschzettel auf Steam

Spielablauf:

Dies ist die kommende 40K-Version von Warhammer: Vermintide, und obwohl wir noch sehr wenig darüber wissen, ist es unbestreitbar, dass es eine großartige Idee ist, die großartige Koop-Formel in die düstere Zukunft zu übertragen und den Fokus auf Fernkampfwaffen zu legen. Dies ist bei weitem das kommende Warhammer-Spiel, auf das ich mich am meisten freue!

Warhammer 40.000: Chaosgate: Daemonhunters

Warhammer 40.000: Chaosgate: Daemonhunters

  • Genre: Rundenbasiertes taktisches Rollenspiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Graue Ritter, Death Guard
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Moderne X-COM-Spiele
  • Preis: N/A
  • Kaufen Sie es hier: Wunschzettel auf Steam

Totaler Krieg: Warhammer III

Totaler Krieg: Warhammer III

  • Genre: Rundenbasiertes Strategiespiel mit Echtzeit-Schlachten
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Kislev, Chaos Daemons, Grand Cathay, weitere werden noch enthüllt
  • Spielen Sie dies, wenn Sie mögen: die Total War-Serie
  • Preis: € 59,99
  • Kaufen Sie es hier: Steam

Gameplay:

Dies ist der dritte und letzte Teil der Total War: Warhammer-Serie, und die Erwartungen hier bei Age of Miniatures sind ziemlich hoch! Das Spiel konzentriert sich auf den Kampf gegen die Mächte des Chaos, wobei die Dämonen des Chaos selbst zum ersten Mal richtig spielbar sind und ihre Gegner aus Nischen-Fantasy-Fraktionen wie Kislev und der bisher unbekannten Cathay-Fraktion stammen.

Das Coolste an dem Spiel aus der Hobby-Perspektive ist, dass die Entwickler mit dem Team von Games Workshop zusammenarbeiten, das für das Miniaturenspiel The Old World verantwortlich ist, so dass wir in Total War: Warhammer III vielleicht einen ersten Blick darauf werfen können, wie einige der Einheiten aus diesem Spiel aussehen werden.

Blood Bowl III (August 2021)

Blood Bowl III (August 2021)

  • Genre: Sport-/Strategiespiel
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Orks, Goblins, Halblinge, Dunkelelfen, Zwerge, Skaven, Nurgle, Elfen, Menschen
  • Spielen Sie es, wenn Sie mögen: Blood Bowl, taktische Sportspiele
  • Preis: N/A
  • Kaufen Sie es hier: Wunschzettel auf Steam

Spielablauf:

Dies ist die dritte Iteration der Videospieladaption des Fantasy-Football-Tischspiels von GW. Dieses Mal scheinen die Modelle für die Teams direkt von den jüngsten Modellveröffentlichungen für das Tabletop-Spiel übernommen worden zu sein, und es ist großartig zu sehen, wie diese neue Ästhetik in das Videospiel-Franchise übertragen wird.

Warhammer Age of Sigmar: Tempestfall (2021)

Warhammer Age of Sigmar: Tempestfall (2021)

  • Genre: Virtual-Reality-Action-Abenteuer
  • Im Spiel vertretene Fraktionen aus dem Tabletop: Stormcast Eternals, Nighthaunt
  • Spiele dies, wenn du magst: VR-Spiele
  • Preis: N/A
  • Kaufen Sie es hier: Wunschliste auf Steam

Spielablauf:

Dies ist ein reines VR-Action-Adventure, in dem du als Stormcast Eternal gegen Nighthaunt-Feinde kämpfst. Obwohl es wunderschön aussieht, wissen wir nicht wirklich, was wir vom Gameplay her erwarten können.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie viele Warhammer PC-Spiele gibt es?

Laut der Liste der lizenzierten Produkte auf der Website von Games Workshop (den Machern von Warhammer) gibt es 22 Franchises in der Warhammer-Videospielreihe, ganz zu schweigen von den Erweiterungen und Fortsetzungen – Dawn of War hat drei Erweiterungen und eine Menge DLC und die Fortsetzung hat zwei Erweiterungen.

Mit welchem Warhammer-Spiel sollte ich beginnen?

Die Warhammer 40.000-Startersets sind der beste und kostengünstigste Weg, um mit dem Spiel zu beginnen. Es gibt drei davon, von denen jedes auf ein anderes Spielerlebnis ausgerichtet ist. Wenn du ein absoluter Warhammer-Neuling bist, ist die Rekruten-Edition eine gute Option.

Gibt es ein Warhammer-Computerspiel?

Warhammer 40.000: Sanctus reach ist ein rasterbasiertes Strategiespiel, das 2017 für den PC veröffentlicht wurde und sowohl eine Einzelspieler-Erfahrung als auch einen Online-Mehrspielermodus bietet.

Welche Warhammer-Spiele kommen in nächster Zeit heraus?

Hier sind die spannendsten Warhammer-Videospiele, die im Jahr 2022 erscheinen:

  • Total War: Warhammer III. Entwickler: Creative Assembly
  • Warhammer 40.000: Space Marine 2. Entwickler: Saber Interactive
  • Warhammer 40.000: Darktide
  • Warhammer 40.000: Chaos Gate – Daemonhunters
  • Warhammer 40.000: Shootas, Blut & Teef
  • Blood Bowl 3

Was ist mit Warhammer Online passiert?

Am 18. Dezember 2013 wurde Warhammer Online eingestellt, da der Lizenzvertrag mit Games Workshop auslief. Mythic arbeitete an einer Free-to-Play-Version des Spiels sowie an einem weiteren Spiel mit dem Titel Warhammer Online: Wrath of Heroes.

Wird es ein neues Warhammer MMO geben?

Im Jahr 2022 wird Total War: Warhammer III auf den Markt kommen und eine Reihe neuer Fraktionen in die Schlacht führen, darunter auch die lang ersehnten Oger-Königreiche. Wenn Strategie und Fantasy nicht Ihr Ding sind, erscheint Warhammer 40.000: Darktide für PC und Xbox, entwickelt von Fatshark, dem Team hinter Vermintide II.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.