Wie funktioniert eine Airbrush mit Schwerkraftzufuhr?

Sie benötigt wie jede andere Airbrush eine Druckluftquelle und ist in der Regel in der Lage, ein perfektes Sprühbild bei einem niedrigeren durchschnittlichen Luftdruck als andere Airbrush-Typen zu liefern, was dem Airbrush-Anwender eine Reihe von Vorteilen bietet, die wir im Folgenden erläutern.

Wie funktioniert eine Airbrush mit Schwerkraftzufuhr?

Eine Airbrush mit Schwerkraftzufuhr funktioniert so, dass die Farbe durch die Schwerkraft aus einem Farbbehälter oben auf dem Airbrushgehäuse in die Airbrush gezogen wird.

Sobald die Farbe in der Airbrush ist, hilft die Schwerkraft weiter, indem sie die Farbe in die Zerstäubungskammer zieht, wo sie in den Hochdruckluftstrom eingeleitet und zerstäubt wird.

Was ist Airbrush-Zerstäubung?

Die Zerstäubung ist der Prozess, bei dem die Farbe in feine Partikel zerlegt wird, wenn sie in die Hochdruckluft eingeleitet wird, die durch eine Airbrush strömt, wobei die zerstäubte Farbe, die im Wesentlichen ein Nebel ist, dann von der Hochdruckluft in einem perfekten Sprühmuster vorne aus der Airbrush herausgeblasen und auf Ihre Arbeit aufgetragen wird.

Eine Airbrush mit Schwerkraftzufuhr ist eine so genannte Airbrush mit interner Mischung, im Gegensatz zu einer Airbrush mit externer Mischung.

Interne Mischung bedeutet, dass die Farbe mit dem Hochdruckluftstrom gemischt wird, und bei einer Airbrush mit Schwerkraftzufuhr geschieht dies innerhalb des Airbrush-Gehäuses in einer so genannten Zerstäubungskammer.

Bei einer Airbrush mit externer Mischung wird die Farbe außerhalb des Airbrush-Körpers in den Luftstrom eingebracht. Dies ist sehr häufig bei Airbrushes mit Siphonzufuhr der Fall, bei denen ein Farbbehälter unter der Airbrush hängt und die Farbe durch die Hochdruckluft im Wesentlichen aus dem darunter liegenden Behälter gesaugt wird.

Das ist der Grund, warum die Airbrush mit Schwerkraftzufuhr auch bei niedrigeren Druckeinstellungen einwandfrei funktioniert, da sie nicht den zusätzlichen Druck benötigt, um die Luft aus dem darunter hängenden Farbbehälter anzusaugen.

Apropos Farbbehälter: Die Airbrush mit Schwerkraftzuführung hat einige Optionen, die in manchen Fällen einschränkend sein können, so dass es sich lohnt, vor einer Investition sorgfältig zu überlegen…

Optionen für Schwerkraftbecher

Schwerkraft-Becher

Größen von Schwerkraftbechern

Die Bechergrößen für die Schwerkraftzufuhr reichen von sehr klein bis mittelgroß, erreichen aber in der Regel nicht die Größen, die Airbrushes mit Siphonzufuhr bewältigen können.

Wenn Sie, wie ich, Ihre Airbrush für den Modellbau verwenden, dann sind die sehr kleinen Farbbehälter einer Airbrush mit Schwerkraftzufuhr viel zu klein und unpraktisch.

Die mittelgroßen Becher, wie unten bei der Iwata Revolution CR Airbrush gezeigt, sind jedoch mehr als ausreichend und fassen genug Farbe für die größeren Arbeiten im Modellbau.

Airbrush Modellierer

Ich weiß, dass das stimmt, denn ich persönlich benutze diese Airbrush seit fünfzehn Jahren und sie hat mich noch nie im Stich gelassen. 👍

Schwerkraftbecher-Deckel

Normalerweise wird eine Airbrush mit Schwerkraftzufuhr mit einem Deckel für den Farbbehälter geliefert, den man nicht unbedingt braucht, es sei denn, der Farbbehälter ist ziemlich voll.

Ich persönlich würde jedoch nicht ohne einen solchen Deckel arbeiten, da ich die Airbrush beim Malen manchmal in ungewöhnlichen Positionen gehalten habe und die Farbe ohne den Deckel herausgelaufen wäre und eine schreckliche Sauerei verursacht hätte.

Auswechselbare Farbbehälter mit Schwerkraftzufuhr

Bei den meisten Airbrushes mit Schwerkraftzufuhr ist der Farbbehälter direkt in das Airbrushgehäuse integriert. Obwohl dies nicht üblich ist, bieten einige Hersteller die Möglichkeit, die Farbbehälter bei Airbrushes mit Schwerkraftzufuhr auszutauschen.

Wenn Sie jedoch einfach eine Airbrush kaufen, die von Anfang an groß genug für Ihre Bedürfnisse ist, dann bringt der Austausch von Farbbehältern auf lange Sicht wenig.

Aber jedem das Seine…

Vor- und Nachteile einer Airbrush mit Schwerkraftzufuhr

Im Vergleich zu anderen Airbrush-Typen (auf die wir weiter unten näher eingehen) hat die Fließdruck-Airbrush eine Reihe von Vor- und Nachteilen, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie sich für eine neue Airbrush entscheiden.

Vorteile einer Airbrush mit Schwerkraftzufuhr

Geringerer Druckbedarf Da die Farbe mit Hilfe der Schwerkraft in den Luftstrom gelangt, ist für einen ordnungsgemäßen Betrieb weniger Druck erforderlich.
Feine Details sind möglich Da eine Airbrush mit Schwerkraftzufuhr im Durchschnitt weniger Druck benötigt, um perfekt zu funktionieren, ist die Arbeit mit feinen Details möglich.
Weniger Farbverluste Die gesamte Farbe in einem oben angebrachten Farbbehälter kann verwendet werden, da sie aus dem Boden des Behälters herausgefiltert wird; das gilt nicht für einen niedrig hängenden Farbbehälter, der die Farbe aufsaugen muss.
Weniger Overspray Der (im Durchschnitt) geringere Druck, der bei einer Airbrush mit Schwerkraftzufuhr erforderlich ist, bedeutet weniger Farbverluste durch Overspray, d. h. zu viel Farbe, die auf das Teil geschossen wird und im Wesentlichen fehlt.

Nachteile einer Airbrush mit Schwerkraftzufuhr

Mögliche Unordnung Gelegentlich wird eine Airbrush mit Schwerkraftzufuhr nicht mit einem Deckel für den Becher geliefert, was dazu führen kann, dass Farbe verschüttet wird, wenn der Becher ziemlich voll ist. Normalerweise wird jedoch ein Deckel mitgeliefert.
Langsamere Farbwechsel Der Farbbehälter einer Airbrush mit Schwerkraftzufuhr kann in der Regel nicht ausgewechselt werden, so dass bei jedem Farbwechsel die Airbrush gereinigt werden muss. In der Praxis ist dies jedoch nicht so lästig, wie es klingt.
Anforderungen an die Farbmenge Wenn Sie für eine bestimmte Arbeit sehr viel Farbe benötigen, kann der Farbbehälter mit Schwerkraftzufuhr eine Einschränkung darstellen.

Weitere Einzelheiten zu bestimmten Modellen beliebter Fließbett-Airbrushes finden Sie in der nachstehenden Tabelle, in der Sie ausführliche Nutzerbewertungen und aktuelle Preise finden:

Airbrush Marke/Modell Link zu Bewertungen
Iwata Neo Iwata Neo CN Airbrush Klicken Sie hier für Bewertungen und aktuelle Preise
Airbrush Modellierer Iwata Revolution CR Airbrush Klicken Sie hier für Testberichte und aktuelle Preise
Paasche TG-Set Airbrush Paasche TG-Set Airbrush Klicken Sie hier für Testberichte und aktuelle Preise
H&S Evolution Zwei in Einem Harder & Steenbeck Evolution Silverline Zwei-in-Eins-Airbrush Klicken Sie hier für Testberichte und aktuelle Preise

So, jetzt haben Sie die Vor- und Nachteile einer Airbrush mit Schwerkraftzufuhr kennengelernt und hatten auch Zeit, sich bestimmte Modelle anzuschauen, aber welche anderen Arten von Airbrush gibt es und wie schneidet die Airbrush mit Schwerkraftzufuhr im Vergleich zu ihnen ab?

Welche Arten von Airbrushes gibt es neben der Schwerkraftzufuhr?

Es gibt drei verschiedene Arten von Airbrushes: Airbrushes mit Schwerkraftzufuhr, Airbrushes mit Siphonzufuhr und Airbrushes mit Seitenzufuhr.

Airbrush mit Siphonzufuhr

Dachs 150

Bei einer Airbrush mit Siphonzufuhr wird die Farbe in einem Behälter unter dem Airbrush-Gehäuse aufbewahrt und durch den Druck der Druckluft, die durch die Airbrush strömt, über einen Farbschlauch aus dem Farbbehälter angesaugt.

Von hier aus wird sie in den Luftstrom eingeleitet, um sich zu zerstäuben und auf das Werkstück zu sprühen.

Bei der Verwendung einer Airbrush mit Siphoneinspeisung sind im Durchschnitt höhere Drücke erforderlich.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für Airbrush mit Siphonzufuhr, einschließlich Bewertungen und Links zu aktuellen Preisen. 👍

Airbrush Marke/Modell Link zu Bewertungen
Badger 150 Airbrush Badger 150 Airbrush Klicken Sie hier für Bewertungen und aktuelle Preise
Paasche VL-Serie Paasche VL Double Action Siphon Feed Airbrush Set Klicken Sie hier für Testberichte und aktuelle Preise

Airbrush mit Seitenzufuhr

Airbrush Modellierer

Eine Airbrush mit seitlicher Zuführung ist eine Airbrush, bei der sich der Farbbehälter direkt an der Seite des Airbrush-Körpers befindet und die je nach Verwendung sowohl als Siphon- als auch als Schwerkraft-Airbrush betrachtet werden kann.

Für weitere Informationen über Airbrushes mit seitlicher Zuführung und ihre einzigartigen Eigenschaften klicken Sie auf diesen Link für einen ausführlichen Artikel über diesen Airbrush-Typ.

Sie werden nicht allzu viele Airbrushes mit Seitenzufuhr auf dem Markt finden, aus welchem Grund auch immer sind sie nicht übermäßig beliebt, obwohl sie einige Vorteile haben, sie scheinen im Schatten ihrer Gegenstücke mit Schwerkraft- und Siphonzufuhr zu stehen, die den Großteil der Airbrush-Optionen ausmachen.

Bevor wir jedoch weitermachen, wenn Sie sich für eine Airbrush mit Seitenzufuhr interessieren, können Sie sich unten ein paar Beispiele ansehen, mit Links zu Bewertungen und aktuellen Preisen. 👍

Airbrush Marke/Modell Link zu Bewertungen
Airbrush Modellierer Iwata Eclipse HP-SBS Airbrush mit seitlicher Zuführung und doppelter Wirkung Klicken Sie hier für Bewertungen und aktuelle Preise
Airbrush Modellierer Badger Modell 100 Side-Feed Klicken Sie hier für Testberichte und aktuelle Preise

Was ist besser Siphon Feed oder Gravity Feed Airbrush

Bei der Entscheidung, ob eine Airbrush mit Schwerkraft- oder Siphonspeisung besser für Ihre kreativen Bedürfnisse geeignet ist, kommt es auf mehr als einen Faktor an, wie Sie aus den oben aufgeführten Vor- und Nachteilen von Airbrushes mit Schwerkraftspeisung zweifellos erraten haben.

In der Praxis wird es jedoch ein oder zwei Faktoren geben, die für die eine oder die andere Variante sprechen.

Letztendlich ist die Qualität der Lackierarbeiten zwischen den beiden Typen in einem ähnlichen Budgetbereich sehr vergleichbar, aber es gibt noch eine Reihe anderer Faktoren zu berücksichtigen.

👍 Für einen ausführlichen Artikel, der die Eigenschaften von Airbrush mit Schwerkraftzufuhr und Siphonzufuhr vergleicht, lesen Sie diesen detaillierten Artikel, den ich geschrieben habe.

In der Zwischenzeit finden Sie unten eine Tabelle mit diesen Faktoren, die zeigt, wo jeder Airbrush-Typ seine Stärken und Schwächen hat…

Vergleich Siphon vs. Schwerkraftzufuhr

Ist eine Airbrush mit Schwerkraftzufuhr der beste Typ insgesamt?

Dies ist eine ganz persönliche Entscheidung, die zum Teil von den Funktionen abhängt, die Sie benötigen oder am meisten schätzen, und auch davon, was Sie im Allgemeinen bevorzugen oder womit Sie Erfahrung haben.

Was ich damit sagen will, ist, dass manche Leute einfach aus nicht objektiven Gründen das eine dem anderen vorziehen.

Ich persönlich bevorzuge die Schwerkraftzufuhr in jeder Hinsicht.

Die Gründe dafür sind, dass ich die Einfachheit eines eingegossenen Farbbehälters, die geringeren Druckanforderungen und die Möglichkeit, bei Bedarf etwas feinere Detailarbeit zu leisten, bevorzuge.

Neueste Beiträge

Als ich vor vielen Jahren auf der Suche nach meinem allerersten Airbrush-Kompressor war, habe ich mich bei all den verschiedenen Optionen, die es gab, ziemlich verirrt, ich wusste einfach nicht, was ich brauchte.

Ich muss zugeben, dass, als ich zum ersten Mal mit dem Airbrushen anfing, viele Komponenten der Airbrush für mich ein Rätsel waren, so auch der Kompressortank… brauchte ich einen, sind sie obligatorisch.

Diese Anzeige melden

Über Airbrush Modeler

Klicken Sie für weitere Informationen

Gesamte Seite durchsuchen

Diese Anzeige melden Artikel & Anleitungen Kategorien

Als Amazon Associate verdiene ich an qualifizierten Einkäufen und freue mich über Ihre Unterstützung!

Diese Anzeige melden