Endloszauber / Beschwörungen: Wie sie in AoS 3.0 funktionieren

Habt ihr euch jemals gefragt, was Endloszauber sind und wie sie funktionieren? Oder hast du sie früher benutzt und möchtest wissen, wie sie in Age of Sigmar 3.0 funktionieren?

Dann ist dies der richtige Leitfaden für dich!

Eine Anmerkung zu den Regeln in Age of Sigmar 3.0: In diesem und anderen Artikeln werfen wir einen detaillierten Blick darauf, wie Age of Sigmar 3.0 gespielt wird. Dabei beziehen wir uns oft auf die Grundregeln des Spiels. Diese Regeln sind als kostenloser Download auf der Age of Sigmar-Website hier erhältlich.

Was sind Endloszauber/Beschwörungen?

Zunächst einmal sind Endloszauber/Beschwörungen Modelle, die magische oder göttliche Wesenheiten darstellen, die auf dem Schlachtfeld beschworen werden können. Sie wurden zum ersten Mal zu Beginn von Age of Sigmar 2.0 als Folge des Nekrobebens eingeführt (ein mächtiger Zauber, der von Nagash, dem unsterblichen Gott des Todes, gewirkt wurde, der schrecklich schief ging und magische Energien in allen Reichen beeinflusste).

Der Hauptunterschied zwischen den beiden Zaubern besteht darin, dass Endloszauber normalerweise von den Magiern deiner Armee gewirkt werden und den Regeln für das Wirken von Zaubern folgen, während Beschwörungen spezielle Gebete sind, die von Priestern gesungen werden.

Beide haben Punktkosten, die du im Voraus bezahlen musst, wenn du deine Armeeliste erstellst. Du kannst ihre Punktkosten in den Schlachtenprofilen deiner Armee am Ende des Battletomes sehen (oder im Generalhandbuch).

Aber Vorsicht: Ein Zauber, der für die Beschwörung zur Verfügung steht, garantiert nicht, dass du ihn in jedem Spiel einsetzen kannst, wie wir in einem späteren Abschnitt sehen werden.

Einige dieser Modelle können sich bewegen, nachdem sie beschworen wurden, und werden Raubtier genannt. Die Regeln für diese Modelle werden in ihren eigenen Warscrolls beschrieben.

Schauen wir uns nun im Detail an, wie die Endloszauber genau funktionieren.

Wie erhalte ich Zugang zu den Modellen und Regeln von Endless Speells?

Es gibt zwei Arten von Endloszaubern/Beschwörungen: die generischen und die Fraktionszauber. Die allgemeinen Zauber stehen jedem Zauberer oder Priester einer beliebigen Armee zur Verfügung, während die Fraktionszauber nur von Zauberern oder Priestern der jeweiligen Fraktion gewirkt werden können. Wenn dies der Fall ist, wird es in ihrer eigenen Kriegsrolle (oder dem Regelwerk, das jedem Modell in Age of Sigmar beiliegt) beschrieben.

Um einen Endloszauber oder eine Beschwörung zu benutzen, musst du das Modell und die dazugehörige Kriegsrolle besitzen. Wie bei allen Warscrolls findest du sie in der AoS-App oder im entsprechenden Battletome.

Die meisten Zaubersprüche wurden jedoch für Age of Sigmar 3.0 aktualisiert, da die Nekrobeben-Effekte abgeschafft wurden, daher finden sich die neuesten Regeln für die allgemeinen Zaubersprüche im General’s Handbook 2021.

Für die Fraktionsregeln musst du stattdessen überprüfen, ob sich etwas in ihrem eigenen Battletome (falls nach Juli 2021 veröffentlicht, als das General’s Handbook erschien) oder in der entsprechenden FAQ für diese Armee geändert hat.

Wenn du an den generischen Regeln interessiert bist, wie man sie wirft und kontrolliert, dann sind die aktualisierten Regeln für Age of Sigmar 3.0 kostenlos erhältlich oder auch im oben erwähnten General’s Handbook oder Core Rulebook enthalten (Abschnitt 19.3 und 20.3).

Die Modelle für die generischen Endless Spells sind in speziellen Erweiterungsboxen wie Malign Sorcery oder Forbidden Power zu finden. Die Fraktionsmodelle werden stattdessen in speziellen Boxen für die jeweilige Armee verkauft und sind normalerweise in 3er-Gruppen enthalten. Einige Armeen haben keine fraktionsspezifischen Endloszauber.

Die neu verpackte Malign Sorcery

Malign Sorcery ist ein Set von 13 Endless Spells (einige haben mehr als ein Modell), die von jedem Zauberer verwendet werden können. Es wurde vor kurzem neu verpackt und ist jetzt nur auf der Games Workshop Website für £40 erhältlich. Die Nützlichkeit dieser Zaubersprüche hängt von der Edition, den aktualisierten Regeln, den Punktkosten und der Armee ab, mit der du spielst, aber einige Zaubersprüche sind Evergreens und waren in den letzten Jahren immer eine gute Option, wie die Cronomantic Cogs. Wenn Sie die alte Box haben, ist dies die gleiche, aber ohne das Booklet und die gedruckten Warscrolls, zu einem günstigeren Preis.

Re-boxed Forbidden Power, jetzt billiger und nur mit den Zaubersprüchen

Forbidden Power ist stattdessen das neu verpackte Set mit nur den Endless Spells zu einem viel günstigeren Preis, aber nur auf der Games Workshop Website für £25 erhältlich. Es gibt jetzt 4 Zaubersprüche, ohne Booklet, gedruckte Warscrolls und Penumbral Engine (jetzt separat auch für £25 verkauft). Es ist ein gutes Angebot und enthält einige der nützlichsten generischen Endless Spells, die verfügbar sind (ihre tatsächliche Verwendung hängt von der Fluktuation der Punktkosten und eventuellen FAQs ab), abhängig von deiner Armee.

Wie wirkt man einen Endloszauber?

Endloszauber werden auf dieselbe Weise gewirkt wie gewöhnliche Zauber: Du wirfst 2 Würfel und die Summe muss gleich oder größer sein als der Zauberwert des Zaubers. Wenn der Wurf gelingt, kann jeder gegnerische Zauberer oder jedes andere Modell innerhalb von 30″ versuchen, den Zauber zu lösen, indem es den soeben gewürfelten Wert übertrifft (genannt Zauberwurf).

Du kannst jeden Zauber nur einmal pro Runde versuchen zu wirken und jeder Wizard kann nur einen Endless Spell pro Runde versuchen zu beschwören, auch wenn er mehrere Zauber pro Runde wirken kann.

Sobald du in der Lage bist, den Endloszauber zu beschwören, kannst du ihn innerhalb des Zauberers in der auf der Kriegsrolle angegebenen Entfernung positionieren. In den Regeln jedes Zaubers ist angegeben, welche Effekte nach der Beschwörung oder Bewegung des Zaubers eintreten, z.B. Schaden an Einheiten oder bestimmte Verstärkungen oder Schwächungen für Einheiten in der Nähe.

Chronomatische Koggen Endloszauber

Zum Beispiel haben die Chronomantischen Koggen einen Zauberwert von 6 und eine Reichweite von 6″. Das bedeutet, dass man mit 2 Würfeln mindestens 6 Punkte erzielen muss, um sie erfolgreich zu zaubern (einschließlich aller Stärkungs- und Schwächungszauber). Nach dem Aufstellen des Zaubers kann man im Umkreis von 6″ um den beschwörenden Zauberer entscheiden, ob man den Zeitfluss erhöhen (+1 zum Aufladungswurf für alle Einheiten im Umkreis von 18″ um den Zauber) oder verringern will (jeder Zauberer im Umkreis von 6″ kann 1 zusätzlichen Zauber wirken).

Wenn ein Zauber ungebunden oder gebannt ist, kannst du versuchen, ihn in deiner nächsten Heldenphase erneut zu beschwören.

Raubtierhafte Endloszauber

Einige Zauber sind stationär und bleiben nach ihrer Beschwörung so lange dort, bis sie gebannt werden oder eine auf der Kriegsrolle angegebene Methode bestimmt, wie sie aus dem Spiel entfernt werden können.

Einige andere Zauber haben stattdessen eine Bewegungseigenschaft und werden Raubtierhafte Endloszauber genannt. Sie bewegen sich nun am Ende jeder Heldenphase, aber vorher muss festgelegt werden, wer sie kontrolliert. Der Beschwörungszauberer hat immer die Kontrolle über seinen Zauberspruch, solange er sich in einem Umkreis von 30″ befindet, er kann aber immer nur einen Zauberspruch auf einmal kontrollieren. Alle anderen Zaubersprüche werden wild.

Der Spieler, der an der Reihe ist, beginnt dann mit der Bewegung aller seiner kontrollierten Endloszauber, gefolgt von seinem Gegner. Wenn es wilde Endloszauber gibt, wählt der Spieler, der an der Reihe ist, einen von ihnen aus und bewegt ihn, abwechselnd mit seinem Gegner. Es ist möglich, einen Endloszauber zu wirken, die Kontrolle über ihn zu verlieren (außerhalb der 30″), ihn aber noch in der eigenen Heldenphase zu bewegen.

Lila Sonne Endloszauber

Zum Beispiel hat eine Purpursonne von Shyish einen Zauberwert von 8 und eine Reichweite von 6″. Am Ende deiner Heldenphase musst du würfeln, um zu sehen, ob du sie noch kontrollierst, bei einer 5+ wird sie wild. Wenn du erfolgreich bist, oder wenn nicht und du ihn als ersten wilden Zauber wählst, kannst du ihn bis zu 8″ in eine beliebige Richtung bewegen, wobei er sich nicht mit anderen Miniaturbasen überschneiden darf, aber er kann durch sie hindurchgehen. Sobald er anhält, kannst du allen Einheiten, die er durchquert hat oder sich im Umkreis von 1″ von ihm befinden, Schaden zufügen.

Wie entfernt man einen Endloszauber?

Es gibt drei Möglichkeiten, einen Endless Spell zu entfernen:

  • Banne ihn
  • Bewegen Sie ihn außerhalb des Schlachtfelds
  • Jede Methode, die in seiner eigenen Kriegsrolle erwähnt wird

Um einen Endloszauber zu bannen, kann jeder befreundete Zauberer oder Priester (einschließlich des eigenen) im Umkreis von 30″ zwei Würfel werfen und den Zauberwert des Zaubers schlagen. Ist er erfolgreich, wird der Zauber gebannt und aus dem Spiel entfernt.

Er kann in der gleichen Heldenphase nicht erneut beschworen werden.

Der Zauberer und der Priester, die den Zauber zu bannen versucht haben, sprechen unabhängig vom Ergebnis in dieser Runde 1 Zauber oder Gebet weniger.

Wie beschwört man Beschwörungen?

Beschwörungen funktionieren ähnlich wie Endloszauber, allerdings mit einigen deutlichen Unterschieden:

  • Beschwörungen können nur von Priestern mit einem ihrer Gebetsversuche beschworen werden.
  • Der beschwörende Spieler kontrolliert die Beschwörung immer unabhängig von der Entfernung zwischen dem Priester und ihr (sofern nicht anders angegeben).
  • Andere Priester können versuchen, eine Invokation zu bannen (Zauberer jedoch nicht)

Um eine Invokation zu beschwören, würfelt man mit einem Würfel und muss den Wert der Antwort erreichen oder übertreffen.

Um eine herbeigerufene Invokation zu bannen, kann ein Priester im Umkreis von 48″ einen seiner Gebetsversuche nutzen und einen Würfel werfen, um den Antwortwert zu übertreffen. Bei Erfolg wird die Beschwörung aus dem Spiel entfernt und kann in dieser Runde nicht mehr beschworen werden. Es kann nur ein Versuch pro Runde und Zauberspruch unternommen werden.

Was hat sich in Age of Sigmar 3.0 in Bezug auf Endloszauber geändert?

  • Es ist nicht möglich, einen Endloszauber zu bannen und ihn in derselben Heldenphase erneut zu wirken. Dasselbe gilt für Beschwörungen, die im selben Zug gebannt werden.
  • Endloszauber werden am Ende der Heldenphase in jeder Heldenphase bewegt (und nicht zu Beginn der Kampfrunde). Das bedeutet, dass sie nicht sofort nach ihrer Beschwörung bewegt werden.
  • Beschwörende Zauberer haben immer die Kontrolle über ihren Zauber, solange sie sich innerhalb von 30″ um ihn herum befinden, keinen anderen Endloszauber beschwören oder sterben.
  • Priester können Endloszauber bannen.
  • Die meisten Zaubersprüche wurden in Punkten erhöht, um die doppelte Bewegung pro Runde (jede Heldenphase) auszugleichen.
  • Alle Warscrolls wurden neu geschrieben (im Zweifelsfall findet man sie in der FAQ oder im General’s Handbook 2021).
  • Bestimmte Zauber waren mächtig, wenn sie in bestimmten sterblichen Reichen gespielt wurden. Dies ist nun nicht mehr der Fall.
  • Der Balewind-Wirbel ist nun endgültig verschwunden.
  • Ihr könnt keine Endloszauber mehr von verbündeten Fraktionen nehmen (da sie nicht unter euren Pitched Battle Profiles stehen).

Sind Endloszauber/Beschwörungen obligatorisch?

Wenn du anfängst, Age of Sigmar in dieser neuen Version zu spielen, kannst du Endloszauber und Beschwörungen absolut ignorieren, selbst wenn deine Armee Zugang zu einigen fraktionsspezifischen Zaubern hat.

Wenn du dich erst einmal an die Grundregeln gewöhnt hast, kannst du anfangen zu erforschen, welche Optionen dir zur Verfügung stehen. Aber sie sind nicht so mächtig, dass man sie von Anfang an einbeziehen muss.

Im Moment sind zwei Erweiterungen mit tollen Modellen für Malprojekte und einigen nützlichen Zaubern erhältlich: Bösartige Zauberei und Verbotene Macht.

Sieh dir unsere Armeeübersicht an, um zu prüfen, ob deine Armee Zugang zu Endlosen Zaubern oder Beschwörungen hat!

Lohnen sich die Endlosen Zaubersprüche? Das hängt von deiner Armee ab. Sie fügen eine neue strategische Komponente hinzu, die das Gleichgewicht des Kampfes verändern kann, aber nicht alle sind gleich gut. Einige, wie die Chronomantischen Koggen, sind extrem nützlich und werden oft in kompetitiven Spielen eingesetzt.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Können Priester endlos zaubern?

Priester. Der Glaube ist auch in den Reichen der Sterblichen eine mächtige Kraft. Zusätzlich zu der Fähigkeit, Beschwörungen und Endloszauber zu wirken und zu bannen, erhalten alle Priester zwei neue Gebete.

Was sind gebundene Endloszauber?

Seraphon erhielt „gebundene“ Versionen von Endloszaubern, die 10 Punkte mehr kosten, aber nicht von einem gegnerischen Spieler kontrolliert werden können.

Kann man in Age of Sigmar denselben Zauber zweimal wirken?

Man kann nicht versuchen, denselben Zauberspruch mehr als einmal in der gleichen Runde zu wirken (auch nicht mit einem anderen Zauberer). Um einen Zauber zu wirken, muss der Zauberer zuerst sagen, welchen Zauber er verwenden will (es muss ein bekannter Zauber sein). Um den Zauberspruch zu wirken, würfelt man 2D6.

Kann man Arcane Bolt mehr als einmal wirken?

Nehmen wir an, ein kleinerer Zauberer generiert 2 Würfel und Arkaner Blitz hat einen Zauberwert von 5+. Du kannst nun versuchen, den Zauber zweimal mit 1d6 oder einmal mit 2d6 zu wirken (und hast eine viel höhere Wahrscheinlichkeit, ihn tatsächlich zu wirken).

Wie oft kann Nagash „Arkaner Blitz“ wirken?

Nagash ist ein Zauberer. Er kann versuchen, 3 Zauber in deiner Heldenphase zu wirken und 3 Zauber in der gegnerischen Heldenphase zu entbinden (er kann auch versuchen, zusätzliche Zauber zu wirken und zu entbinden, da er die Fähigkeit Neun Bücher von Nagash besitzt). Er kennt die Zauber Arkanes Geschoss, Mystischer Schild, Hand des Staubs und Seelenräuber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.